Platzhalter Bild Direkt zum Inhalt
06181 7074 085

Kontakt

Wir sind täglich von

06:00 – 22:00 Uhr

für Sie erreichbar.

Kontakt
06181 7074 085

Täglich 06:00 – 22:00 Uhr

06181 7074 093

Täglich 06:00 – 22:00 Uhr

06181 7074 135

Mo. – Fr. 09:00 – 18:00 Uhr

06181 7074 044

Täglich 00:00 – 24:00 Uhr

Zum Kontaktformular

Die Handynummer mitnehmen - So geht's!

Jetzt die bisherige Rufnummer ganz einfach mit zu DeutschlandSIM nehmen.

Wer bei DeutschlandSIM einen passenden günstigen Smartphone Tarif entdeckt hat, der sollte nicht lange zögern und schnell bestellen, denn auch wenn der alte Handyvertrag noch läuft, kann man mit DeutschlandSIM Kosten sparen. Bei DeutschlandSIM gibt es unterschiedliche Tarife inklusive mobiler Internetflat für jeden Bedarf, von Wenigtelefonierer bis zum Vielsimser - für jeden ist etwas Passendes dabei. Und das in bester Netzqualität, dank den sehr gut ausgebauten und schnellen Netzen. Natürlich kann man vom alten Handyvertrag auch seine Handynummer mitnehmen und ist dann unter der gewohnten Rufnummer mit dem neuen Tarif von DeutschlandSIM erreichbar.

Unsere aktuelle Empfehlung

Handynummer mitnehmen und von günstigen Smartphone Tarifen profitieren

Ein Wechsel zu DeutschlandSIM lohnt sich allemal. Man kann hier bequem die Handynummer mitnehmen, und zwar zu unterschiedlichen Terminen. Zum einen vorzeitig, also sofort. Das heißt der alte Handyvertrag läuft noch, aber man nutzt schon den neuen Tarif bei DeutschlandSIM mit der gewohnten Handynummer. Einfach praktisch, denn so muss der Kunde niemanden benachrichtigen und ist für alle Kontakte durchgehend unter seiner bekannten Rufnummer erreichbar. Die zweite Variante ist die Rufnummern Mitnahme zum Vertragsende. Hier läuft der alte Vertrag aus, und man nutzt ihn bis dahin mit der gewohnten Handynummer. Erst dann wird die Rufnummer zu DeutschlandSIM portiert.

Welche Variante der Kunde wählt, ist letztendlich eine persönliche Entscheidung. Wichtig ist in beiden Fällen, dass man den alten Vertrag kündigt. Zudem sollte man DeutschlandSIM im Bestellprozess mitteilen, dass und wann man die Handynummer mitnehmen möchte.

Bei der Rufnummernmitnahme zum Vertragsende gibt es zudem bestimmte Fristen bei den Vertragsverhältnissen, die der Kunde einhalten muss, damit die Rufnummernmitnahme sicher klappt. Bei DeutschlandSIM kann der Antrag auf eine Rufnummernmitnahme frühestens 123 Tage vor Ende des alten Vertrags gestellt werden. Zudem muss er spätestens bis 85 Tage nach Ende des alten Vertrags erfolgt sein. Wenn der Kunde sich an diese Vorgaben hält, kann er einfach seine Handynummer mitnehmen und in jeder Hinsicht von seinem günstigen und cleveren Smartphone Tarif profitieren.

Mehr Informationen

Themenübersicht