Clevere Smartphone-Tarife

TÜV SÜD Siegel: safer shopping

Mehr Informationen

Themenübersicht

Handy billig kaufen

Kauft man sich ein Handy, sollte dieses nicht nur die eigenen Ansprüche bestmöglich erfüllen, sondern auch möglichst günstig sein. Folgender Artikel erläutert,  wo und wie man sein Handy billig kaufen kann.

Unsere aktuelle Empfehlung

Klicken für Informationen!

Handy billig kaufen – Diese Möglichkeiten gibt es

Viele Wege führen nach Rom – und auch viele Wege führen zu einem billigen Handy, wie folgende Übersicht zeigt:

  • Handy gebraucht kaufen
  • Älteres Handymodell kaufen
  • Handy im Bundle kaufen

Handy gebraucht kaufen: Bereits genutzte Handys sind in der Regel weit günstiger zu haben als neue Geräte. Man kann sie als B-Ware im Handyshop, im Second-Hand-Handyladen oder direkt von Privatpersonen kaufen.  Aufpassen sollte man vor schwarzen Schafen, die unverhältnismäßig hohe Preise verlangen. Wichtig: Das Handy vor dem Kauf unbedingt auf seine volle Funktionstüchtigkeit prüfen. Und nie vor Erhalt der Ware zahlen.

Älteres Handymodell kaufen: Wer nicht zwingend eines der neuesten Handymodelle auf dem Mobilfunkmarkt haben möchte, sollte auf ein älteres Modell zurückgreifen. Um kräftig zu sparen, reicht es oft schon, das Vorgängermodell eines aktuellen Handymodells zu kaufen. Denn der Preissturz bei mobilen Endgeräten ist schon wenige Monate nach dem Release enorm.

Handy im Bundle kaufen: Wer ohnehin noch einen Tarif zu seinem neuen Handy benötigt und gern alles von einem Anbieter im Komplettpaket kauft, sollte über die Anschaffung eines Bundles nachdenken. Darin enthalten sind Handy und Tarif. Es gibt Bundles, die bereits vom Anbieter vorkonfiguriert sind oder die Möglichkeit, sich ein Bundle nach seinen Vorstellungen selbst zu konfigurieren. Genau Nachrechnen ist hier Pflicht. Nur so lässt sich herausfinden, ob das Komplettpaket wirklich günstiger kommt als der Einzelkauf.

Manche Anbieter nehmen das Altgerät auch in Zahlung. Wer sein altes Handy ohnehin nicht mehr als Ersatzgerät benötigt, kann es auch verkaufen und den Verkaufserlös gleich für den Kauf des neuen Handys verwenden.

Handy beim Mobilfunkdiscounter DeutschlandSIM kaufen

Statt sein neues Mobiltelefon beim Hersteller direkt zu kaufen oder in einem Handyshop zu erwerben, sollte man es sich online bei einem Mobilfunkdiscounter aussuchen. Discounter, die ihre Produkte ausschließlich online vertreiben, haben den großen Vorteil, kein Filialnetz unterhalten zu müssen. Die daraus resultierende Ersparnis können sie deshalb direkt an ihre Kunden weitergeben. Auch DeutschlandSIM macht das so. Hier werden Top-Tarife und  hochmoderne Smartphones besonders günstig angeboten. Besonders komfortabel ist der Smartphone Konfigurator. Mit ihm kann man sich in nur vier kurzen Schritten sein individuelles Angebot bestehend aus Handy und Tarif erstellen lassen.

Inhalt wird geladen

loading...
Bitte überprüfen Sie Ihre Angaben.