Clevere Smartphone-Tarife

TÜV SÜD Siegel: safer shopping

Mehr Informationen

Themenübersicht

Tarife Handy

Tarife fürs Handy gibt es viele. Bei dem umfangreichen Angebot verschiedener Provider verliert man schnell den Überblick. Dieser Artikel erklärt, welche Tarifarten es gibt und wie man herausfindet, welcher Tarif zu einem passt.

Unsere aktuelle Empfehlung

Klicken für Informationen!

Folgende Arten von Tarifen gibt es

  • Tarife mit Inklusiv-Einheiten (Frei-Minuten, Frei-SMS und Frei-MB)
  • Flatrates (Telefonie-, SMS- und Internet-Flat)

Bei den Bezahlmodellen unterscheidet man zwischen

  • Prepaid-Tarifen und
  • Postpaid-Tarifen

Bei Prepaid wird im Voraus bezahlt, die SIM-Karte lässt sich nur nutzen, wenn genügend Guthaben darauf geladen wurde. Bei Postpaid-Tarifen wird im Nachhinein, also erst nach erbrachter Leistung, in der Regel am Monatsende, bezahlt.

Die grundsätzlichen Tarifvarianten werden von den Anbietern gern um Angebote für spezielle Zielgruppen ergänzt, so bieten manche Provider „Seniorentarife“, „Junge Leute-Tarife“ oder „Businesstarife“. Als Smartphone Tarife werden all diejenigen Tarife bezeichnet, welche die Nutzung des mobilen Internets ermöglichen, also Inklusiv-Datenvolumen oder sogar eine Internet-Flat beinhalten.

Bedarfsanalyse durchführen: Was brauche ich?

Kein Handy ohne Tarif – die beiden gehören untrennbar zusammen. Hat man sein Wunsch-Handy bereits gefunden, fehlt zum mobilen Glück nur noch der passende Tarif. Um diesen zu finden, ist es wichtig, dass man seine Ansprüche und Bedürfnisse möglichst genau kennt. Erste Hilfe können da – sofern vorhanden – die Einzelverbindungsnachweise des alten Tarifs aus den vergangenen Monaten leisten. Aus diesen ist ersichtlich, wie viele Gesprächsminuten, SMS und MB fürs Surfen man verbraucht hat. Der Durchschnitt aus den verbrauchten Einheiten liefert einen guten Anhaltspunkt. Mit diesem Ergebnis kann man sich dann gezielt auf die Suche nach einem Tarif begeben, der genau diese geforderten Leistungen inkludiert.

Dabei hat man zwei Möglichkeiten: Selbst suchen oder suchen lassen. Gerade als Laie ist es gar nicht so einfach, sich schnell einen Überblick über die Tarifwelt zu verschaffen. Da ist man froh, wenn man einen der zahlreichen Preisvergleiche und Ratgeber im Internet zurate ziehen kann. Experten führen hier regelmäßig Tests durch und vergleichen Tarife miteinander. Die Ergebnisse tragen sie in Tariftabellen und Rankinglisten ein. Wer es noch etwas individueller haben möchte, sollte Suchmaschinen nutzen, bei denen man die gewünschten Suchkriterien wie „Internet-Flat“ oder „monatlich kündbar“ eingeben kann. So findet man seinen Traum-Tarif!

DeutschlandSIM bietet Tarife und Handys zu Top-Konditionen

Wer nicht nur einen Tarif, sondern auch ein Handy dazu sucht, sollte sich im Smartphone Konfigurator des Mobilfunkdiscounters DeutschlandSIM sein persönliches Angebot erstellen lassen. Doch auch das SIM-only-Angebot kann sich sehen lassen. Für jeden Nutzertyp steht der passende Tarif bereit: Von Smartphone Tarifen bis Allnet-Flats mit LTE-Highspeed für ausgesprochenes Surfvergnügen– hier sollte jeder das Richtige für sich finden. Neben Sicherheit (TÜV-geprüfter Onlineshop, Siegel „Safer Shopping“) werden auch Service und Flexibilität großgeschrieben. Dank der extrem kurzen Laufzeit von nur einem Monat bleibt man flexibel. Das ist auch wichtig, denn das Tarif-Karussell dreht sich schnell und auch die eigenen Ansprüche können sich plötzlich ändern.

Inhalt wird geladen

loading...
Bitte überprüfen Sie Ihre Angaben.