Tarif ohne Handy

Mit nur wenigen unterschiedlichen Tarifen das gesamte Spektrum von Wenigtelefonierer bis Dauersurfer abdecken - das schafft wohl nur DeutschlandSIM. Möglich machen das attraktive Tarife mit geringen Grundkosten, die sich ganz nach Bedarf den individuellen Bedürfnissen anpassen lassen.

Unsere aktuelle Empfehlung

Unsere aktuelle Tarif-EmpfehlungUnsere aktuelle Tarif-Empfehlung
999 € mtl.4 GB LTE-HighspeedAllnet FlatTARIF-TIPPTarif auswählenDeutschlandweitzum kleinen Preis!999 € mtl.4 GB LTE-HighspeedAllnet FlatTARIF-TIPPDeutschlandweitzum kleinen Preis!Tarif auswählen

Altes Smartphone einfach weiternutzen

Besonders günstig wird ein solcher Tarif, wenn ein schon vorhandenes Smartphone oder Handy weiterverwendet werden kann. Bei einem solchen Tarif ohne Handy müssen wirklich nur die Kosten getragen werden, die durch das Telefonieren entstehen. Denn auch wenn bei DeutschlandSIM günstig Handys und Smartphones in Verbindung mit Verträgen angeboten werden, ist die weitere Nutzung des alten Gerätes die preiswerteste Möglichkeit erreichbar zu sein. Doch auch wer bereits ein modernes Smartphone besitzt, ist mit einem solchen Tarif ohne Handy bestens beraten: Die flexiblen Tarife von DeutschlandSIM lassen sich auch mit einer optionalen Datenflat kombinieren. Um wirklich alle Funktionen eines Smartphones nutzen zu können, ist eine permanente Datenanbindung notwendig und unverzichtbar. Wer die Datenmenge nach dem Verbrauch abgerechnet bekommt, kann bei der Rechnung am Monatsende schnell eine unangenehme Überraschung erleben. Wesentlich günstiger ist im Vergleich eine Flatrate. Je nach Anspruch des Kunden werden solchen Daten Flats mit unterschiedlichen Inklusive-Volumina angeboten. Doch selbst wenn diese Datenmenge aufgebraucht wurde, entstehen dem Nutzer keine zusätzlichen Kosten. Es wird lediglich die Geschwindigkeit auf 64 kbit/s reduziert - alle wichtigen Funktionen des Smartphones werden erhalten.

Auch Kurznachrichtenschreiber werden berücksichtigt

Ein solcher Tarif ohne Handy ist auch besonders dann interessant, wenn wenig telefoniert, aber dafür umso mehr geschrieben wird. Denn je nach Tarif können Frei-SMS hinzugebucht werden, die im Paket deutlich günstiger sind als nach einzelner Abrechnung. Wenn das noch nicht ausreichend ist, kann bei DeutschlandSIM auch eine SMS-Flat hinzugebucht werden. Dabei wird der Verzicht bei einem Tarif ohne Handy belohnt: Grade wenn Inklusiveminuten oder -SMS hinzugebucht werden, zeigt sich eine deutliche Preisersparnis gegenüber eines Vertrags mit neuem Mobiltelefon.

Mehr Informationen

Themenübersicht