06181 7074 085

Kontakt

Wir sind rund um die Uhr, 7 Tage die Woche, für Sie erreichbar.

06181 7074 085

06181 7074 093

06181 7074 044

Zum Kontaktformular

Welche Vorteile bieten Seniorenhandys?

Jede Altersgruppe hat bestimmte Vorlieben und Bedürfnisse, was technische Geräte wie Handys angeht. Während bei den Jüngeren Funktionalität, Schnelligkeit und Ausstattung auf höchstem Niveau im Vordergrund stehen, legen viele ältere Menschen Wert auf eine einfache Handhabung und gute Lesbarkeit der Ziffern und Zeichen. Für sie gibt es spezielle Seniorenhandys.

Unsere aktuelle Empfehlung

National Tarif
Datenautomatik

Sie haben, je nach Tarif, ein bestimmtes Inklusiv-Datenvolumen. Nach Verbrauch des monatlichen Inklusiv-Volumens wird automatisch bis zu 3 x pro Monat 300 MB zusätzliches Datenvolumen für jeweils nur 2 € aufgebucht. Die Datenautomatik ist deaktivierbar. Sie werden mit Erreichen von 80 % und 100 % Ihres Inklusiv-Volumens automatisch per SMS benachrichtigt, sowie nach jeder automatischen Erweiterung.

Die Datenautomatik stellt sicher, dass Ihnen immer ausreichend Datenvolumen zur Verfügung steht. So können Sie auch weiterhin unbeschwert mit LTE-Highspeed surfen.

Wenn Sie in einem Monat Ihr Inklusiv-Volumen verbraucht haben und die Datenautomatik 3 x genutzt haben, wird Ihre Surfgeschwindigkeit auf max. 16 kBit/s im Download und Upload reduziert. Wir informieren Sie darüber per SMS. Damit Sie auch den Rest des Monats in Highspeed-Geschwindigkeit das Internet nutzen können, erhalten Sie ein Angebot zur Aufstockung Ihres Datenvolumens per SMS.

Die Datenautomatik ist Bestandteil unserer Tarife. Wenn Sie keine Datenautomatik wünschen, können Sie diese jederzeit nach Freischaltung des Tarifs schriftlich, telefonisch (06181 7074 093) oder in Ihrer persönlichen Servicewelt deaktivieren.

Jetzt bestellen Produktinformationsblatt

Was sind Seniorenhandys?

Wie müssten denn ideale Geräte beschaffen sein? Nachfolgend ein paar Eigenschaften des idealen Seniorenhandys, mit dem auch ältere Menschen zurechtkommen, die ein eingeschränktes Seh- und Hörvermögen haben.

- Leicht und griffig: So fällt das Senioren Handy nicht leicht aus der Hand.

- Robustes Äußeres: Falls es doch einmal hinfallen sollte.

- Intuitive Bedienbarkeit: Bedienung der Seniorenhandys sollte selbsterklärend sein.

- Große Tasten mit Bestätigungston: Lassen sich besser lesen und bedienen. Jede einzelne Taste gibt ein Signal, wenn sie korrekt aktiviert wurde.

- Helles Display: Kann besser abgelesen werden.

- Gute Lautstärke: Klingelton sollte gut zu hören sein, Sprachwiedergabe sollte laut und rauschfrei sein.

- Wichtigste Funktionen: Nur die wichtigen Funktionen sollten vorhanden sein, zum Beispiel Telefonie, eine Uhr, ein Kurzwahlspeicher, eine Notruftaste.

Wo gibt es Seniorenhandys?

Eine große Auswahl an passenden Mobilfunkgeräten gibt es in den einschlägigen Handyshops, beispielsweise in Innenstädten oder Einkaufszentren. Oder auch im Internet. Handys und Smartphones ganz unterschiedlicher Hersteller gibt es sehr günstig bei Mobilfunk-Discountern wie DeutschlandSIM.

Wo gibt es passende Tarife?

Ohne einen Seniorentarif kann man mit den Handys oder Smartphones nicht viel anfangen. An erster Stelle steht bei den meisten die Telefonie, denn viele Senioren wollen mit ihrem Handy vor allem auch unterwegs verlässlich telefonieren können und selbst immer erreichbar sein. Damit dies der Fall ist, benötigen sie ein gut ausgebautes Netz, das sie nutzen. Manche möchten auch unterwegs ab und zu mobil ins Internet, um schnell an nötige Infos zu kommen, zum Beispiel die Öffnungszeiten des Schwimmbads oder die Fahrzeiten von Bus und Bahn.

Bei DeutschlandSIM gibt es nicht nur passende Handys, sondern vor allem auch günstige Handytarife. Wer also nach passenden Tarifangeboten zu den Seniorenhandys sucht, der ist bei DeutschlandSIM ganz sicher richtig.

 

Mehr Informationen

Themenübersicht

Sehr gut
4.77/5.00
Logo-awin