06181 7074 085

Kontakt

Wir sind rund um die Uhr, 7 Tage die Woche, für Sie erreichbar.

06181 7074 085

06181 7074 093

06181 7074 044

Zum Kontaktformular

Warum viel Geld für etwas ausgeben, das es auch günstig gibt? Auf dem Mobilfunkmarkt werden regelmäßig  Preisschlachten ausgetragen, die einem als Kunden zugute kommen. Die Auswahl an günstigen Tarifangeboten ist riesig. Besonders die Discount-Anbieter können hier mit niedrigen Preisen punkten. Doch der Preis ist nicht alles, auch die Leistung muss stimmen. Am besten berücksichtig man das, wenn man einen Preisvergleich Handytarife macht.

Unsere aktuelle Empfehlung

National Tarif
Datenautomatik

Sie haben, je nach Tarif, ein bestimmtes Inklusiv-Datenvolumen. Nach Verbrauch des monatlichen Inklusiv-Volumens wird automatisch bis zu 3 x pro Monat 300 MB zusätzliches Datenvolumen für jeweils nur 2 € aufgebucht. Die Datenautomatik ist deaktivierbar. Sie werden mit Erreichen von 80 % und 100 % Ihres Inklusiv-Volumens automatisch per SMS benachrichtigt, sowie nach jeder automatischen Erweiterung.

Die Datenautomatik stellt sicher, dass Ihnen immer ausreichend Datenvolumen zur Verfügung steht. So können Sie auch weiterhin unbeschwert mit LTE-Highspeed surfen.

Wenn Sie in einem Monat Ihr Inklusiv-Volumen verbraucht haben und die Datenautomatik 3 x genutzt haben, wird Ihre Surfgeschwindigkeit auf max. 16 kBit/s im Download und Upload reduziert. Wir informieren Sie darüber per SMS. Damit Sie auch den Rest des Monats in Highspeed-Geschwindigkeit das Internet nutzen können, erhalten Sie ein Angebot zur Aufstockung Ihres Datenvolumens per SMS.

Die Datenautomatik ist Bestandteil unserer Tarife. Wenn Sie keine Datenautomatik wünschen, können Sie diese jederzeit nach Freischaltung des Tarifs schriftlich, telefonisch (06181 7074 093) oder in Ihrer persönlichen Servicewelt deaktivieren.

Jetzt bestellen Produktinformationsblatt

Preisvergleich Handytarife

Wer sich nicht auf Preissuchmaschinen und Vergleichsportale verlassen möchte, kann auch selbst einen Preisvergleich Handytarife durchführen. Dies ist zwar um einiges aufwendiger, garantiert aber auch, dass man neutralere Ergebnisse erhält als wenn jemand anderes die Tarife bei einem Vergleich bewertet. Außerdem kann man dabei ganz gezielt auf seine eigenen Nutzungsbedürfnisse eingehen.

Statt sich nun aber zig Tarife anzusehen, sollte man bedenken, dass sie sich alle mehr oder weniger ähneln. Außerdem unerlässlich: zu wissen, was man sucht. Dazu sollte man sein eigenes Nutzungsverhalten möglichst genau kennen.

Neben dem Preis als Entscheidungskriterium sollte man bei der Wahl eines Handytarifs noch auf weitere Aspekte Acht geben:

  • Deckt der Handytarif den persönlichen Bedarf ab?
  • Habe ich mit dem angebotenen Netz bei mir vor Ort Empfang?
  • Wie lang ist die Mindestlaufzeit?
  • Kundenservice

Beim Preis sollte man nicht auf die monatlich zu entrichtende Grundgebühr achten (sofern es sich nicht um einen Prepaid-Tarif handelt), sondern auch auf mögliche versteckte Kosten:

  • Bei Tarif mit 24 Monaten Laufzeit: höhere Grundgebühr ab dem 13. Monat
  • Nach Verbrauch der Inklusiv-Einheiten: teure Kosten pro Gesprächsminute und SMS
  • Datenautomatik: Kommt man regelmäßig über sein Inklusiv-Datenvolumen, kann das teuer werden.
  • Zusatzoptionen nur sehr teuer hinzubuchbar

DeutschlandSIM: Bei Preisvergleichen ganz oben mit dabei

Günstig und gut – DeutschlandSIM kann beides. Der Mobilfunk-Discounter hat ein breites Angebot an Smartphone- und LTE-Tarifen, die allesamt in Original-Netzbetreiber-Qualität funken und dennoch wenig kosten. Besonderer Clou: Die Mindestvertragslaufzeit beträgt nur einen Monat. So bleibt man flexibel. Neben Tarifen sind im TÜV-zertifizierten Online-Shop auch hochwertige Bundles erhältlich. Mit diesen attraktiven Komplett-Paketen aus Tarif und Smartphone ist man optimal ausgestattet. Da wundert es nicht, dass DeutschlandSIM bei Preisvergleichen regelmäßig gut abschneidet.

Mehr Informationen

Themenübersicht

Sehr gut
4.77/5.00
Logo-awin