Clevere Smartphone-Tarife

TÜV SÜD Siegel: safer shopping

Mehr Informationen

Themenübersicht

Smartphone Tarife

Es gibt eine Vielzahl verschiedener Handytarife, die sich anhand ihrer Leistungen und Zahlungsweisen voneinander unterscheiden. Wer sein Handy nur wenig nutzt, ist mit einem Prepaid-Tarif oder einem Tarif mit Inklusiv-Einheiten an Gesprächsminuten und SMS oft am besten beraten. Wer hingegen ein Smartphone sein Eigen nennt, sollte dieses auch mit einem darauf ausgerichteten Tarif, einen sogenannten Smartphone Tarif, nutzen. Nur so kann er die verschiedenen Funktionen seines vielseitigen mobilen Begleiters vollumfänglich nutzen.

Unsere aktuelle Empfehlung

Klicken für Informationen!

Was sind Smartphone Tarife?

Als Smartphone Tarif bezeichnet man einen Tarif, bei dem grundsätzlich die Möglichkeit der Internet-Nutzung gegeben ist. Denn der besondere Pluspunkt von Smartphones gegenüber älteren Handymodellen ist, dass man mit ihnen schnell im mobilen Internet unterwegs sein kann. Deshalb ist für viele Smartphone-Nutzer ein besonders hohes Inklusiv-Datenvolumen und eine schnelle Surfgeschwindigkeit von großer Bedeutung bei der Tarifwahl. Die derzeit schnellste Funktechnologie ist LTE (4G). Um einen LTE-Tarif nutzen zu können, benötigt man jedoch ein LTE-fähiges Smartphone.

Den richtigen Tarif fürs Smartphone finden

Bei der Suche nach dem passenden Smartphone Tarif sollte man verschiedene Kriterien beachten:

  • Höhe des Inklusiv-Datenvolumens
  • Drosselung oder Datenautomatik?
  • Surfgeschwindigkeit
  • Laufzeit
  • Preis

Wie viel Datenvolumen man monatlich zum Surfen benötigt, hängt stark von den genutzten Anwendungen ab. So ist das Checken von E-Mails und das Abrufen von Nachrichten weit weniger datenintensiv als beispielsweise die Nutzung von Apps oder das Streamen von Musik und Filmen. In dem Zusammenhang ist es auch wichtig, ob der Tarif eine Internet-Flat beinhaltet oder nicht. Bei manchen Tarifen wird nach Verbrauch des Inklusiv-Volumens von beispielsweise 1 GB die Surfgeschwindigkeit rapide gedrosselt. Zwar macht das Surfen im Schneckentempo nicht mehr viel Spaß, doch mit der Datendrossel ist man vor zusätzlichen Kosten geschützt. Anders bei Tarifen mit Datenautomatik. Bei diesen werden nach Verbrauch des Inklusiv-Datenvolumens kostenpflichtig Datenpakete nachgebucht. Damit kann man in gewohnter Geschwindigkeit weitersurfen – zahlt aber eben auch zusätzlich dafür. Wer über einen längeren Zeitraum immer wieder auf die zusätzlichen Datenpakete angewiesen ist, sollte darüber nachdenken zu einem Tarif mit höherem Inklusiv-Volumen zu wechseln.

Wer flexibel bleiben und bei Bedarf schnell auf günstigere Angebote reagieren möchte, sollte einen Tarif mit nur einmonatiger Laufzeit wählen. Andernfalls bindet man sich für zumeist 24 Monate an einen Anbieter. Dabei ändert sich die Tarifwelt unaufhörlich und was heute noch günstig war, kann morgen schon unverhältnismäßig teuer sein.

Nicht das alleinige Entscheidungskriterium, aber sicher nicht unwichtig ist der Preis. Onlinevergleichsportale bieten einen guten Überblick aktueller Tarife. So kann man sich den geeignetsten und günstigsten aussuchen.

Große Tarifauswahl bei DeutschlandSIM

Egal, ob großes oder kleines Datenvolumen, ob einmonatige oder zweijährige Laufzeit – DeutschlandSIM hat günstige Tarife fürs Smartphone zu besonders günstigen Preisen im Angebot. Man kann sie einzeln oder in Verbindung mit einem topaktuellen Smartphone erwerben. Dazu kann man sich im Smartphone Konfigurator schnell und einfach in nur vier Schritten sein persönliches Angebot erstellen lassen. So geht Service!

Inhalt wird geladen

loading...
Bitte überprüfen Sie Ihre Angaben.