Clevere Smartphone-Tarife

Mehr Informationen

Themenübersicht

Schüler Handytarife - So findet man den besten Tarif

Handys sind unter den mobilen Kommunikationsmitteln an Beliebtheit kaum zu übertreffen, und das in jeder Altersklasse. So sind auch die meisten Schüler sind mit einem Handy unterwegs, was den Eltern sehr entgegen kommt. Denn so können sie sicher sein, dass ihre Kinder immer erreichbar sind und auch selbst jederzeit anrufen können, wenn sie sich beispielsweise mal verspäten.

Die Suche nach den passenden Schüler Handytarifen lohnt sich hier auf jeden Fall, denn mit dem richtigen Handytarif kann man auch noch Geld sparen.

Unsere aktuelle Empfehlung

Klicken für Informationen!

Was ist bei Schüler Handytarifen wichtig?

Um die besten Schüler Handytarife zu finden, sind zuerst einige Details zum individuellen Bedarf zu klären, zum Beispiel:

- Nutzung:
Wie nutzen die Schüler ihr Handy? Wollen sie telefonieren, simsen und auch mobilen Internet-Zugang haben?

- Verbrauch:
Was verbrauchen sie durchschnittlich pro Monat in den gewünschten Bereichen? Lohnt sich vielleicht eine SMS Flat oder eine Internet Flatrate?

Netze:
Gibt es Netze, in denen die Erreichbarkeit besser bzw. schlechter ist? Diese Frage kann gerade in ländlichen Gebieten wichtig sein.

Bezahlung:
Ist ein Tarif mit Vorab-Zahlung/Guthaben oder ein Tarif mit Bezahlung nach Verbrauch besser geeignet?

Laufzeit:
Sind Schüler Handytarife mit oder ohne Laufzeit passender?

Rufnummer mitnehmen:
Möchte der Schüler seine bisherige Nummer behalten?

Schülertarif mit Handy:
Benötigen die Schüler neben dem Tarif auch noch ein passendes Handy?

 

Wo gibt es günstige Schüler Handytarife?

Ein besonders gutes Preis-Leistungsverhältnis ist bei den Online Mobilfunk-Discountern geboten. Zum Beispiel auf den Seiten von DeutschlandSIM. Da gibt es ganz unterschiedliche Tarife für jeden Nutzertypen, vom Wenigtelefonierer bis zum Vielsimser, immer inklusive Internet Flat und in super O2- oder D-Netzen.

Auch günstige Handy Tarife, die für Schüler in Frage kommen, sind hier zu finden. So kann man zum Beispiel den cleveren Tarif DeutschlandSIM SMART 50 wählen, der 50 Frei-Minuten und 50 Frei SMS bietet. Für Dauertelefonierer und –simser gibt es die entsprechenden günstigen Flatrates. Jedoch sollte Schülern wie Eltern klar sein, dass keine Flatrate Kosten abdeckt, die durch Sonderrufnummern, Premium-SMS, Roaming oder kostenpflichtige Downloads entstehen. Auf diese möglichen Kosten ist besonders zu achten.

Auf Wunsch gibt es die Tarife auch mit modernsten Handys oder top Smartphones. Hier bietet DeutschlandSIM eine riesige Auswahl an aktuellen Modellen.

Wer seine Rufnummer mitnehmen möchte, der kann dies ganz bequem tun. Detailinfos zum genauen Ablauf gibt es auf DeutschlandSIM .de sowie auf der Spezialseite www.nummer-behalten.de.

 

Inhalt wird geladen

loading...
Bitte überprüfen Sie Ihre Angaben.

LTE Internet-Highspeed 225

LTE Turbo 225
Jetzt mit mehr Surfgeschwindigkeit:
Inklusive 225 MBit/s (anstatt 50 MBit/s)
Enthält Datenübertragung mit bis zu 225 MBit/s (Upload bis zu 50 MBit/s) innerhalb Deutschlands für im Tarif inkludiertes Datenvolumen (danach max. 16 kBit/s im Up-/Download). Die erreichbare Geschwindigkeit hängt u. a. vom Standort und verwendetem Endgerät ab.
×