Mobile Internet Flat

Clevere Smartphone-Tarife

Mehr Informationen

Themenübersicht

Seit einigen Jahren ist das Internet mobil. Durch die UMTS-Technologie kann das Netz mittlerweile über mobile Endgeräte abgerufen werden. Für die Nutzer ergeben sich durch diese Entwicklung völlig neue Möglichkeiten, aber auch eine Menge Fragen. Zum Beispiel, ob Sie eine mobile Internet Flat (bequemes Surfen von unterwegs aus oder zu Hause zu einem Festpreis) benötigen oder besser einen Vertrag abschließen sollten, der sich nach ihrem Konsumverhalten richtet? Mit diesem Text möchten wir Ihnen mit einigen Ratschlägen zur Seite stehen und Ihnen von unserer Lösung berichten.

Unsere aktuelle Empfehlung

Klicken für Informationen! Klicken für Informationen!

Eine mobile Internet Flat oder ein verbrauchsabhängiger Vertrag?

Die Grundlage für das mobile Internet ist ein Vertrag mit einem entsprechenden Netzanbieter und ein Empfangsgerät. Besitzen Sie dieses noch nicht, ist ein Vertrag sinnvoll, der zeitgleich den Erwerb eines mobilen Endgeräts regelt - vereinfacht ausgedrückt: Sie sollten auch ein internetfähiges Mobiltelefon bekommen.

Die nächste zentrale Frage richtet sich an Ihr Konsumverhalten. Beabsichtigen Sie, regelmäßig das mobile Internet zu nutzen, ist eine mobile Internet Flat für Sie die beste Variante, da Sie sich in diesem Fall keine Gedanken über die Kosten machen müssen. Wollen Sie die mobile Variante des Netzes nur vereinzelt nutzen, macht ein Vertrag Sinn, bei dem Sie nur das bezahlen, was Sie auch wirklich verbrauchen.

Unser Angebot: Der Kosten-LIMIT Tarif

Mobile Internet Flat oder konsumabhängiger Vertrag - diese beiden Varianten haben uns lange beschäftigt. Wir sind der Überzeugung, dass es auch einfacher gehen muss, da ein Mensch sein Konsumverhalten verändern kann. Deshalb hat DeutschlandSIM den Kosten-LIMIT Handytarif entwickelt. Einen günstigeren und praktischeren Weg, das mobile Internet und das Handy zu nutzen, werden Sie nicht finden.

Anfangs ist unser Angebot ein Discount-Handytarif, der den Versand von SMS und Telefonaten (9 Cent pro SMS oder Minute) ebenso wie das Surfen im Internet regelt. Mindestumsatz oder Grundgebühr gibt es nicht. Der Coup ist: Egal was passiert, die Rechnung stoppt bei 35 Euro. In diesem Moment verändert sich unser Angebot in eine Handyflatrate. Nur die Internetgeschwindigkeit wird ab Erreichen der 35 Euro Grenze gedrosselt. So haben Sie die Wahl: Nutzen Sie ihr Handy viel, kostet es Sie höchstens 35 Euro, brauchen Sie es wenig, müssen Sie auch weniger bezahlen.

Unser Angebot: Der ALL-IN Tarif

Allerdings möchten wir auch für all diejenigen, die lieber einen kleinen monatlichen Festbetrag zahlen und dafür eine kostenlose mobile Internet Flat nutzen möchten einen passenden Tarif anbieten. Mit unserem ALL-IN Tarif erhalten Sie für eine geringe monatliche Grundgebühr eine Internetflatrate, sowie 50 Frei-Minuten und Frei-SMS in alle Netze inklusive. Sie können also bis zu einem Datenvolumen von 200 MB mit der mobilen Internet Flat mit Highspeed im Internet Surfen, danach wird lediglich die Surfgeschwindigkeit gedrosselt. Sie können aber ohne Folgekosten die mobile Internet Flat weiter nutzen. Also ein wirklich kostengünstiger Tarif für Vielsurfer!

Inhalt wird geladen

loading...
Bitte überprüfen Sie Ihre Angaben.