Clevere Smartphone-Tarife

TÜV SÜD Siegel: safer shopping

Mehr Informationen

Themenübersicht

Handytarife Kostenairbag

Handytarife mit Kostenairbag sind vor allem für Nutzer geeignet, die ihr Handy nicht so oft nutzen, dass sich eine Handyflat lohnen würde. Meistens wählen diejenigen einen Tarif mit Kostenstopp, die flexibel und günstig mobil telefonieren, simsen oder surfen wollen und gleichzeitig eine gewisse Kostensicherheit haben möchten. Denn bei den Handytarifen Kostenairbag gibt es einen tariflich festgelegten Maximalbetrag. Falls der Handynutzer diesen erreichen sollte, zahlt er von diesem Punkt bis zum Monatsende nichts mehr. Ähnlich wie beim Airbag im Auto, der sich aufbläht bis zu einem bestimmten Punkt und dann den Fahrer schützt.

Unsere aktuelle Empfehlung

Klicken für Informationen!

Handytarife mit Kostenairbag für Wenig- und Vielnutzer

Man kann Handytarife Kostenairbag natürlich auch als Handy Vielnutzer wählen. Beim Airbag Tarif DeutschlandSIM Kosten-LIMIT ähnelt der monatliche Maximalbetrag zum Beispiel dem monatlichen Festpreis einer günstigen Handy Flatrate. Wer den Kosten-LIMIT bestellt, hat beste Netzqualität, also wahlweise o2- oder D-Netz, zahlt nur wenige Cent pro SMS und Gesprächsminute und surft günstig im Internet. Wenignutzer erreichen das Limit eher selten und zahlen dementsprechend weniger, nämlich genau das, was sie verbrauchen. Vielnutzer hingegen würden das Kostenlimit oft erreichen und ab dem Punkt wie bei einer Flat kostenlos telefonieren, simsen und surfen. Deshalb sind Handytarife Kostenairbag auch für diese Nutzergruppe attraktiv.

Bei Handytarifen Kostenairbag Details beachten

Wenignutzer haben jedoch nur einen Vorteil von Handytarifen Kostenairbag, wenn diese keine monatlichen Fixkosten, also zum Beispiel keine Grundgebühr und keinen Mindestumsatz enthalten. Denn nur dann zahlen sie tatsächlich das, was sie verbrauchen. So können sie auch mal ein paar Wochen gar nicht nutzen und Geld sparen. Bei einem Tarif mit Fixkosten würden aber diese festen Beträge immer anfallen.

Beim DeutschlandSIM Kosten-LIMIT gibt es keine Fixkosten, so dass Kunden tatsächlich nur das zahlen, was sie in Anspruch nehmen. Inklusive Kostensicherheit, denn sie zahlen nie mehr als den maximalen monatlichen Festbetrag. Den erreichen sie jedoch nicht so schnell, weil die Preise bei dieser Handy Kostenbremse einfach discountgünstig sind.

Der DeutschlandSIM Kosten-LIMIT kann zur Zeit nicht mehr bestellt werden. Stattdessen wären zum Beispiel der FLAT S oder FLAT M interessante Alternativen für alle, die Wert auf Kostensicherheit legen.

 

 

Inhalt wird geladen

loading...
Bitte überprüfen Sie Ihre Angaben.

LTE Internet-Highspeed 225

LTE Turbo 225
Jetzt mit mehr Surfgeschwindigkeit:
Inklusive 225 MBit/s (anstatt 50 MBit/s)
Enthält Datenübertragung mit bis zu 225 MBit/s (Upload bis zu 50 MBit/s) innerhalb Deutschlands für im Tarif inkludiertes Datenvolumen (danach max. 16 kBit/s im Up-/Download). Die erreichbare Geschwindigkeit hängt u. a. vom Standort und verwendetem Endgerät ab.
×