Clevere Smartphone-Tarife

TÜV SÜD Siegel: safer shopping

Mehr Informationen

Themenübersicht

Smartphonetarif mit Kostenairbag

Nicht nur mit Smartphonetarifen Flatrate hat man seine Kosten unter Kontrolle und weiß am Ende des Monats immer sicher, was man zahlen wird, nämlich den tariflich festgelegten Festpreis. Eine weitere Variante zur Kostenkontrolle sind billige Prepaid Tarife, bei denen man im Normalfall vorab auf ein Guthabenkonto einzahlt und anschließend das Guthaben verbraucht.

Unsere aktuelle Empfehlung

Klicken für Informationen!

Schließlich gibt es auch noch den Smartphonetarif mit Kostenairbag. Hier zahlt der Nutzer zunächst genau das, was er verbraucht. Hat er einen bestimmten Geldbetrag erreicht, dann zahlt er ab hier bis zum Monatsende gar nichts mehr, denn es gibt einen Kostenstopp. Damit hat der Kunde die Sicherheit, dass er monatlich nie mehr als diesen Betrag zahlen wird.

Kosten im Griff: Smartphonetarif mit Kostenairbag

Der Smartphonetarif mit Kostenairbag ist für diejenigen sehr gut, die einerseits gerne ihre Smartphone Kosten im Griff haben und bei denen der monatliche Verbrauch von Monat zu Monat schwankt. Sei es, weil sie ab und an häufiger unterwegs sind und ihr Smartphone deshalb öfter nutzen. Dann sind sie vielleicht wieder öfter zuhause oder auf Reisen im Ausland, so dass sich der Verbrauch reduziert und sie insgesamt weniger Verbrauch in den Bereichen Telefonie, SMS und mobiles Internet haben.

Mehr Flexibilität durch Smartphonetarife mit Kostenbremse

Beim Smartphonetarif mit Kostenairbag zahlt der Kunde bis zu einem bestimmten Betrag also genau das, was er verbraucht hat. Hat er den Festbetrag erreicht, dann nutzt er von diesem Zeitpunkt an seinen Smartphone Tarif bis Monatsende gratis. Er hat also seine Ausgaben wie bei der Flat oder dem Prepaid Tarif stets im Griff und kann sich sicher sein, dass er höchstens den fixierten monatlichen Betrag zahlen wird.

Möchte er mal seinen Tarif ein paar Wochen oder Monate gar nicht nutzen, zahlt er bei einem fairen Tarif entsprechend null Euro, also gar nichts. Dies ist bei Smartphone Tarifen wie dem DeutschlandSIM Kosten-LIMIT der Fall, denn hier gibt es keinerlei Fixkosten wie einen Mindestumsatz oder eine Grundgebühr, so dass man wirklich gar nichts zahlt, wenn man den Tarif nicht in Anspruch nimmt. Damit bleibt der Nutzer sehr flexibel und unabhängig.

Exzellenter Smartphonetarif mit Kostenairbag von DeutschlandSIM

Beim DeutschlandSIM Kosten-LIMIT zahlt der Kunde genau das, was er verbraucht, und nur bis zu einem maximalen Festbetrag. Hier gibt es weder Fixkosten noch Laufzeit noch keinen Mindestumsatz. Mit diesem flexiblen Smartphone Tarif telefoniert er günstig in alle Netze, versendet SMS und surft schnell im Internet. Der Empfang ist hervorragend, denn dem Kunden steht nach Wahl das hochwertige o2- oder das D-Netz zur Verfügung. Der Kosten-LIMIT ist die richtige Wahl für alle Kunden, die einen leistungsstarken, flexiblen und fairen Smartphonetarif mit Kostenairbag suchen.

 

 

 

 

Inhalt wird geladen

loading...
Bitte überprüfen Sie Ihre Angaben.