Handytarife ohne Grundgebühr

Viele wählen Handytarife ohne Grundgebühr, weil sie sich einige Vorteile davon versprechen. Allem voran die Flexibilität. Denn so kann man den Tarif bei Bedarf auch mal eine Weile ruhen lassen, sei es weil man länger ins Ausland geht oder weil man gerade mal Geld sparen möchte. Denn ohne Grundgebühr muss man auch nichts zahlen. Doch stimmt das überhaupt?

Unsere aktuelle Empfehlung

Unsere aktuelle Tarif-EmpfehlungUnsere aktuelle Tarif-Empfehlung
999 € mtl.4 GB LTE-HighspeedAllnet FlatTARIF-TIPPTarif auswählenDeutschlandweitzum kleinen Preis!999 € mtl.4 GB LTE-HighspeedAllnet FlatTARIF-TIPPDeutschlandweitzum kleinen Preis!Tarif auswählen

Was ist bei Handytarifen ohne Grundgebühr zu beachten?

Bei Handytarifen ohne Grundgebühr sollte man drauf achten, dass der Handytarif keine versteckten Kosten wie einen monatlichen Mindestumsatz enthält. Denn das wäre eher unvorteilhaft, weil der Nutzer in diesem Fall etwas zahlen müsste, auch wenn er den Tarif gar nicht nutzt. Interessant ist zudem auch ein genauerer Blick auf

- Preise SMS, Telefonie, Datenvolumen

- Sparvorteile, zum Beispiel Guthaben oder Zuschuss bei Rufnummernmitnahme.

- Netzqualität

- Laufzeit

- Kundenservice

- Bewertungen in Tarifübersichten und –vergleichen

Alternativen zu Handytarifen ohne Grundgebühr

Nicht unbedingt sind Handytarife ohne Grundgebühr immer die besten Handytarife. Denn gerade wenn man einen erhöhten Verbrauch hat, kommt man mit einer Handy Flatrate oder mit einer bestimmten Anzahl an Frei-Minuten bzw. Frei-SMS besser weg. Und die gibt es nie ohne eine monatliche Grundgebühr. Aber so kann man beispielsweise zum Festpreis unbegrenzt telefonieren, simsen oder surfen. Speziell im Internet gibt es bei Mobilfunk-Discountern oft sehr gute und günstige Angebote mit niedriger monatlicher Grundgebühr. Das ist dann speziell für Normal- und Vielnutzer günstiger als Handytarife ohne Grundgebühr.

DeutschlandSIM: Günstig, flexibel, gut

Da lohnt sich ein Blick auf die Seiten von DeutschlandSIM. Hier gibt es passende Handytarife für jeden Bedarf und supergünstig. Ohne versteckte Kosten und mit nur einmonatiger Laufzeit, so dass die Nutzer auch hier sehr flexibel sind und bei Bedarf schnell kündigen können.

Ein Kunde mit normalem Verbrauch wählt z. B. den DeutschlandSIM SMART 100, bei dem jeweils 100 Frei-Minuten und -SMS sowie eine Internet-Flat zum niedrigen monatlichen Pauschalpreis inklusive sind. Vielnutzer haben mehrere Flatrates zur Auswahl, mit denen sie unbegrenzt telefonieren, surfen und je nach Tarif auch simsen können. Das ist für diese Nutzergruppe auf jeden Fall günstiger als Handytarife ohne Grundgebühr.

Weitere Infos gibt es direkt auf www.DeutschlandSIM.de.

 

Mehr Informationen

Themenübersicht