Kontakt

Wir sind rund um die Uhr, 7 Tage die Woche, für Sie erreichbar.

06181 7074 085

06181 7074 093

06181 7074 044

Zum Kontaktformular

Aktuelle Smartphones sind nicht gerade günstig – vor allem topmoderne Highend-Geräte kosten meistens mehrere Hundert Euro. Umso wichtiger ist es, genau zu sondieren, welches Gerät am besten zu einem passt und ob man es in Kombination mit einem Tarif vielleicht günstiger bekommt.

Unsere aktuelle Empfehlung

Welches Smartphone darf es denn sein?

Längst haben Smartphones die Handys von einst abgelöst. Wichtigstes Unterscheidungsmerkmal: Smartphones sind wie gemacht für das Surfen im mobilen Internet. Unzählige smarte Mobiltelefone tummeln sich auf dem Markt. Das Angebot reicht von günstigen Einstiegsgeräten über solide Mittelklasse-bis hin zu Highend-Handys, die mit allerhand technischen Raffinessen ausgestattet sind.

Außerdem gibt es Smartphones, die perfekt auf die Bedürfnisse spezieller Zielgruppen zugeschnitten sind. So verfügen Smartphones für Senioren beispielsweise über besonders große Tasten, während Geräte für Outdoor-Fans besonders robust verbaut und spritzwassergeschützt sind.

Bei der Auswahl des künftigen Smartphones kommt es auch immer darauf an, ob man bereits eines besessen hat oder sich erstmals ein solches Gerät zulegt. In ersterem Fall hat man ganz andere Ansprüche an den mobilen Begleiter.

Um nicht unnötig Geld auszugeben, sollte man sich genau überlegen, welche Eigenschaft das neue Telefon tatsächlich haben soll. Nicht für jeden Nutzer ist das neueste iPhone sinnvoll. Man sollte wirklich nur das kaufen, was man auch wirklich benötigt. Bevor man sich also ein Smartphone kauft, sollte man überlegen, worauf man besonderen Wert legt:

  • Größe und Auflösung des Displays
  • Größe des internen Speichers. Lässt sich der Speicherplatz mit einer zusätzlichen Speicherkarte erweitern? Wie viel Platz nehmen bereits vorinstallierte Anwendungen in Anspruch?
  • Qualität der eingebauten Kamera
  • Akku-Leistung. Lässt sich der Akku auch austauschen?
  • Ist das Gerät SIM-lock-frei, so dass man es mit Tarifen jedes Anbieters nutzen kann?
  • Intuitive Menüführung
  • Ansprechendes Design
  • Günstiger Preis
  • Hersteller

Wer besonders schnell mobil surfen möchte, sollte zudem darauf achten, dass das Smartphone LTE-fähig ist und somit die derzeit schnellste Mobilfunktechnik (4G) unterstützt.

Einen guten Überblick über die Preise und die Leistung der einzelnen Geräte, die derzeit auf dem Markt sind, erhält man auf Online-Vergleichsseiten.

Smartphone – mit oder ohne Vertrag?

Für das perfekte Smartphone-Glück benötigt man nicht nur das Gerät an sich, sondern auch einen dazu passenden Tarif. Smartphone-Tarife zeichnen sich dadurch aus, dass sie eine Internet-Flat oder zumindest ein entsprechend großes Inklusiv-Datenvolumen beinhalten. Kauft man das Smartphone einzeln, muss man den Preis dafür auf einen Schlag bezahlen. Sparen kann man hingegen, wenn man ein sog. „Bundle“ in Anspruch nimmt. Im Komplettpaket sind Smartphone und Tarif meist günstiger. Zwar bindet man sich dabei für 24 Monate an den Anbieter, doch das wird durch besonders attraktive Konditionen wieder wettgemacht. Das Smartphone wird dabei komfortabel in kleinen monatlichen Raten abbezahlt.

Smartphone günstig kaufen bei DeutschlandSIM

Bei DeutschlandSIM kann man sich im Smartphone Konfigurator sein persönliches Angebot schnell und bequem erstellen lassen. Man wählt einfach das gewünschte Netz, die Vertragslaufzeit sowie den Wunsch-Tarif und das Traum-Smartphone aus. Sofort werden im Konfigurator alle dafür anfallenden Kosten angezeigt. So sieht Kostentransparenz aus! Günstige Preise sind beim Mobilfunkdiscounter zudem garantiert.

 

 

 

Mehr Informationen

Themenübersicht

Logo-awin