Die MultiCard und UltraCard bei DeutschlandSIM

Mit bis zu 3 Geräten gleichzeitig surfen & telefonieren

Heutzutage hat fast jeder ein mobiles Endgerät, für das eine SIM-Karte benötigt wird. Doch der gleichzeitige Gebrauch von mehreren solcher Geräte kann bisweilen sehr aufwendig werden. Zum Beispiel hat man verschiedene SIM-Karten und erhält deshalb unterschiedliche Rechnungen, die zu prüfen und zahlen sind. Oder man muss mehrere Mailboxen abhören.

Manche möchten wiederum am liebsten nur eine Rufnummer in  mehreren Handys nutzen und müssen die SIM Karte von einem in das andere Gerät umstecken. Auch nicht gerade einfach.  Das muss alles nicht sein, denn hier gibt es die Lösung MultiCard bzw. UltraCard.

Was ist eine MultiCard/UltraCard?

Die MultiCard (Bezeichnung MultiCard v.a. im o2-Netz, im Vodafone-Netz auch UltraCard genannt), also mehrere SIM-Karten mit nur einem Tarif und einer einzigen Rufnummer, ist für die beschriebenen Nutzer eine enorme Erleichterung. Sie ist zum Beispiel beim Mobilfunk-Discounter DeutschlandSIM erhältlich. Mit der Mehrfach-SIM von DeutschlandSIM kann der Kunde bis zu drei verschiedene Endgeräte mit drei unterschiedlichen SIM-Karten nutzen und ist auf allen diesen Geräten unter ein und derselben Rufnummer zu erreichen. So entsteht keine Verwirrung durch verschiedene Rufnummern oder durch verschiedene Rechnungen, und man kann trotzdem komfortabel mehrere mobile Endgeräte parallel nutzen.

Vorteile DeutschlandSIM MultiCard/UltraCard

  • Mehrere Mobilfunkgeräte parallel nutzen:
      im D2-Netz: Weitere Informationen zur UltraCard
      im o2-Netz: Weitere Informationen zur MultiCard
  • Perfekter Überblick:
    Ein weiterer großer Vorteil der DeutschlandSIM MultiCard und UltraCard ist die übersichtliche Organisation bei der Nutzung der Geräte. Der Kunde hat nur einen günstigen Smartphone Tarif, also nur einen Vertrag, nur eine Rufnummer, erhält nur eine Rechnung und hat nur eine Mailbox, die er von jedem Endgerät abhören kann. Somit bleibt er immer erreichbar und flexibel.
  • Geringe Kosten oder bereits inklusive:
    Je nach ausgewähltem Tarif sind die MultiCards bzw. UltraCards bei DeutschlandSIM sehr günstig oder sogar gratis erhältlich. So sind bei den größeren LTE-Tarif-Varianten eine oder gar zwei MultiCards bei Abschluss des Tarifs inklusive. Entscheidet man sich erst zu einem späteren Zeitpunkt für eine MultiCard, erfolgt der Kartentausch der Haupt-SIM-Karte gegen eine geringe einmalige Gebühr. Wer bei Bestellung der kleineren Tarif-Varianten eine MultiCard auswählt, bezahlt für die Freischaltung eine niedrige einmalige Gebühr und anschließend eine geringe monatliche Grundgebühr.

 

Zu wem passen MultiCard und UltraCard?

Die MultiCards und UltraCards von DeutschlandSIM sind besonders für Verbraucher interessant, die mehrere Endgeräte im Alltag nutzen wollen, wie z.B. ein Handy und ein Autotelefon mit derselben Rufnummer. In einem Beruf, der viel Flexibilität fordert, bringen sie viele Vorteile mit sich. So können die Berufstätigen beispielsweise mit ihrem Handy ein Gespräch führen und gleichzeitig eine E-Mail von ihrem Blackberry versenden. Dadurch wird ein effizientes und schnelles Arbeiten möglich.

Weitere Infos: www.DeutschlandSIM.de.


Downloads zum Thema MultiCard und UltraCard:



Inhalt wird geladen

loading...
Bitte überprüfen Sie Ihre Angaben.