Handytarif billig

Wo gibt es den Handytarif billig? Diese Frage könnte manche Nutzer zunächst überfordern, denn derzeit unterbieten sich die Anbieter im Preiskampf, immer neue Tarife und Angebote werden auf den Markt geschwemmt. Seriöse Anbieter kann man aber recht einfach herausfiltern, indem man zum Beispiel auf Tarifvergleichsseiten im Internet wie teltarif.de geht. Diese berücksichtigen in der Regel nur etablierte Handytarif Anbieter. Ein sicheres Indiz für Seriosität ist auch das TÜV Online-Prüfsiegel s@fer-shopping, das für Qualität, Sicherheit und Transparenz steht und mit dem auch DeutschlandSIM.de ausgezeichnet ist.

Unsere aktuelle Empfehlung

Unsere aktuelle Tarif-EmpfehlungUnsere aktuelle Tarif-Empfehlung
999 € mtl.4 GB LTE-HighspeedAllnet FlatTARIF-TIPPTarif auswählenDeutschlandweitzum kleinen Preis!999 € mtl.4 GB LTE-HighspeedAllnet FlatTARIF-TIPPDeutschlandweitzum kleinen Preis!Tarif auswählen

Persönlichen Bedarf feststellen

Bei der Suche nach dem billigen Handytarif sollte sich die Auswahl vor allem am persönlichen Bedarf orientieren und erst dann am Preis. Ob man einen Tarif besonders günstig oder eher teuer findet, ist auch eine persönliche Einstellungs- und Erfahrungssache. Jedoch gibt es einige Kriterien, die man beachten sollte, wenn man einen Handytarif angemessen beurteilen will. Nachfolgend einige Details, auf die man achten sollte, bevor man bei Google Handytarif billig eingibt.

Worauf sollte man beim günstigsten Handytarif achten?

Zunächst sollte man sich in Ruhe ansehen, was die unterschiedlichen billigen Handy Tarife umfassen. Manche bieten nur Telefonie an, manche haben auch freie SMS-Kontingente dabei, andere werben mit einer Internet Flatrate. Auch bei DeutschlandSIM hat der Kunde bei den meisten Tarifvarianten eine Internet Flat dabei. Damit kann er unbegrenzt im Internet surfen und hat stets eine optimale Kostenkontrolle, denn er zahlt nie mehr als die monatliche Gebühr. Bei manchen Tarif-Varianten von DeutschlandSIM ist außerdem eine bestimmte Anzahl an Frei Minuten und gratis SMS enthalten, manche Tarife bieten aber auch eine Telefonie-Flatrate oder man bucht diese hinzu. Die Auswahl bei DeutschlandSIM ist sehr vielseitig, so dass der Kunde hier den passenden Handytarif billig finden kann.

Wichtig ist auch, ob es eine Mindestlaufzeit gibt oder nicht. Oft sind Tarife mit 24-monatiger Laufzeit in Summe günstiger als monatlich kündbare Tarife. Zwar ist man hier länger an einen Tarif gebunden, aber man kommt damit oft günstiger weg. Zum Beispiel ist die monatliche Grundgebühr günstiger oder man telefoniert kostengünstiger in einem hochwertigen Netz. Mit DeutschlandSIM ist der Kunde flexibel. Bei der Auswahl seines billigen Handytarifs kann er sich meistens zwischen einer 24-monatigen Mindestlaufzeit mit den entsprechenden Preisvorteilen oder für einen Tarif ohne Laufzeit entscheiden, mit dem er flexibler ist und trotzdem von immer noch sehr niedrigen Preisen bei SMS, Telefonie und Internet profitiert.

 

 

 

Mehr Informationen

Themenübersicht