Clevere Smartphone-Tarife

Mehr Informationen

Themenübersicht

Handyvertrag mit Auszahlung

Einige Anbieter locken bei Abschluss eines neuen Handyvertrags mit der Zahlung eines bestimmten Geldbetrages. Doch man sollte sich keinesfalls von den angebotenen Summen blenden lassen, sondern immer sehr genau auf die genauen Tarifkonditionen achten. So ist es gut möglich, dass ein Handyvertrag mit Auszahlung in Wahrheit überhaupt nicht so ein Schnäppchen ist, wie man das auf den ersten Blick vermuten würde. Dieser Artikel informiert über solche Tarifangebote und mögliche Alternativen.

Unsere aktuelle Empfehlung

Klicken für Informationen!

 

Handyvertrag mit Auszahlung – warum schenkt mir ein Anbieter Geld?

Natürlich wollen auch Anbieter, die Handyverträge anbieten, bei denen man zumeist einmalig eine bestimme Summe ausgezahlt bekommt, Geld verdienen und machen dies nicht aus reiner Wohltätigkeit. Die ausgelobte Summe soll vor allem neue Kunden anlocken und zugleich den Eindruck vermitteln, es handele sich um ein extrem vorteilhaftes Angebot, bei dem man schnellstmöglich zuschlagen sollte. In vielen Fällen täuscht eine solche Prämie jedoch auch darüber hinweg, dass der Tarif in Wahrheit weniger günstig ist, als es den Anschein hat.

Wirklich günstige Handytarife erkennen

Bei solcherlei Angeboten sollte man daher zunächst im Detail berechnen, welche Kosten nach Abzug der Prämie für die Dauer des Vertrages anfallen. Dies ist besonders wichtig, da gerade solche Handyverträge preislich nicht immer gänzlich transparent sind. In einigen Fällen wird man deswegen bemerken, dass Tarife, die zwar keine Auszahlung beinhalten, dafür aber komplett auf eine transparente Angebotsgestaltung, umfangreiche Mobilfunk-Leistungen und  günstige Konditionen setzen, am Ende die bessere Wahl sind.

Auf folgende Kriterien gilt es deshalb besonders zu achten:

  • Monatliche Grundgebühren inklusive aller anfallenden Kosten
  • Umfang der Leistungspakete bezüglich Telefonie/SMS/Internet (Flatrates, Frei-Einheiten usw.)
  • Mindestvertragslaufzeit
  • Startpaketpreis


Extrem günstig und ohne versteckte Kosten – die DeutschlandSIM Tarife und Flatrates

Beim Spezialisten für supergünstige Handyverträge, Tarife und Flatrates weiß man woran man ist. DeutschlandSIM achtet auf vollkommene Transparenz und faire Angebote, bei welchen man die anfallenden Kosten auf einen Blick sieht. Dabei sind die verschiedenen Tarife so günstig, dass es einer einmaligen Auszahlung nicht bedarf – mit den regulären Discount-Tarifen spart man auf jeden Fall! Zum ganz kleinen Preis erhält man so umfassende Leistungspakete, die alles bereitstellen, was man mobilfunktechnisch benötigt. Dadurch, dass alle Angebote Allnet-Tarife sind, mit denen man in sämtliche Handynetze und in das deutsche Festnetz telefoniert, entgeht man zusätzlichen Gebühren und hat mit einem Preis alles abgedeckt.

Inhalt wird geladen

loading...
Bitte überprüfen Sie Ihre Angaben.

LTE Internet-Highspeed 225

LTE Turbo 225
Jetzt mit mehr Surfgeschwindigkeit:
Inklusive 225 MBit/s (anstatt 50 MBit/s)
Enthält Datenübertragung mit bis zu 225 MBit/s (Upload bis zu 50 MBit/s) innerhalb Deutschlands für im Tarif inkludiertes Datenvolumen (danach max. 16 kBit/s im Up-/Download). Die erreichbare Geschwindigkeit hängt u. a. vom Standort und verwendetem Endgerät ab.
×